Ferticon  

Myome der Gebärmutter (Online-Version)


(Autor: Prof. Dr. med. Gerhard Leyendecker)

  0. Einführung
  1. Was sind Myome?
  2. Alter und Kinderwunsch
  3. Der normale Uterus
  4. Wann und warum führen Myome zur Sterilität?
  5. Diagnose des Uterus myomatosus
  6. Methoden der Behandlung
  6.1 Fall Nr. 1: Metrorrhagie bei Uterus myomatosus
  6.2 Fall Nr. 2: Uterus myomatosus und subseptus
  6.3 Fall Nr. 3: Planung und Durchführung der Operation
  6.4 Fall Nr. 4: Inkomplette Enukleation bei hysteroskopischem Vorgehen
  6.5 Fall Nr. 5: Großes solitäres Fundusmyom
  6.6 Fall Nr. 6: Intrauterine Insemination bei Uterus myomatosus
  6.7 Fall Nr. 7: Grenzen laparoskopischen Operierens I
  6.8 Fall Nr. 8: Grenzen laparoskopischen Operierens II
  6.9 Fall Nr. 9: ICSI-Behandlung bei Kartoffelsackuterus
  6.10 Fall Nr. 10: Kartoffelsackuterus I
  6.11 Kartoffelsackuterus II
  6.12 Fall Nr. 12: Kartoffelsackuterus III
  6.13 Fall Nr. 13: Chronische Blasenentzündung bei Uterus myomatosus
  6.14 Fall Nr. 14: Blutungsstörungen und Sterilität durch multiple Myome bei einer jungen Frau
  7. Organerhalt bei Uterus myomatosus auch ohne Kinderwunsch
  8. Adenomyose
  9. Differentialdiagnose Myom versus Adenomyose
  10. Terminvereinbarung mit dem Kinderwunschzentrum Darmstadt

Dieser Artikel steht hier auch als PDF zum Download zur Verfügung

  Newsletter
  abonnieren?

Gerhard Leyendecker